Auch die Jüngsten sind willkommen!

Unsere Salzgrotte ist nicht nur für Erwachsene gedacht, sie tut besonders Kinder gut!

Deshalb bieten wir jedes Wochenende - Samstag und Sonntag um jeweils 10.30 Uhr - eine Kinderzeit in der Salzgrotte an. In dieser Zeit können Eltern mit ihren Kindern die Grotte besuchen - Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

In dieser speziellen Zeit können die Kinder sich in der Grotte frei bewegen, sich von den Eltern etwas vorlesen lassen, spielen und auch essen oder trinken. Die Kinder haben etwas "Narrenfreiheit" - was aber nicht heißt, dass sie Blödsinn machen dürfen oder wir sie dazu sogar animieren. Es geht nur darum, dass an den Vormittagen die Kinder keine Rücksicht auf Erwachsene nehmen  und still-schweigend die 45-50 Minuten in der Grotte ausharren müssen. Es ist Kinderzeit und die ist kindgerecht!

Wem das noch zu wenig ist, der kann im Winter auch die speziellen Angebote der Märchen- und Gruselgrotten nutzen.