Wir heizen Ihnen ein: Warmwassertage!

Unser Hallenbad ist eines der wenigen Bäder in der Region, das mit seinem Multifunktionsbecken noch als Sportbad genutzt werden kann. Daher herrschen bei uns unter der Woche auch sportliche Temperaturen - sprich 28° für Schulklassen, für unsere Schwimmschule, unsere Aqua-Jogger, für das Vereinstraining vom Alsfelder Schwimmverein und der Deutschen Lebensrettungs Gesellschaft, den Sportgruppen der Polizei oder auch für die Früh- und Bahnenschwimmer. 

An den Wochenenden und in den Ferien drehen wir aber richtig auf, wir wechseln unseren Charakter vom Sportbad zum Familienbad und erhöhen die Temperaturen auf 31° im Mulitifunktionsbecken - bereits ab Freitagmittag bis Sonntagabend.

Und auch in den Ferien, in denen das Hallenbad täglich ab 10 Uhr geöffnet ist, drehen wir die Heizung von Luft und Wasser dauerhaft höher. So können sich Familien mit kleinen Kindern und Jugendliche auch bei längeren Aufenthalten in unserem Bad richtig wohl fühlen. 

Das Bewegungsbecken bleibt jeden Tag wie gewohnt 32° warm, so dass dort unbeirrt die Babyschwimmkurse und Kurse der Rheumaliga an den Wochenenden stattfinden können. In den kursfreien Zeiten kann das Becken auch unter der Woche von Gästen benutzt werden, die es gerne etwas wärmer hätten.